Gemeinsam Lesen #4


"Gemeinsam Lesen" ist ein Projekt von Schlunzenbücher. Und so funktioniert diese Aktion: Jede Woche werden vier Fragen gestellt, die man beantworten darf. Die ersten drei Fragen sind immer gleich. Dabei geht es um das Buch, das man aktuell liest. Die vierte Frage ist jede Woche unterschiedlich. HIER könnt ihr die aktuellen Fragen einsehen.

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Dieses Mal bin ich fast fertig mit einem Buch, das mich sehr mitgerissen hat. Die Charaktere sind einfach toll, die Idee finde ich sehr interessant und der Schreibstil der beiden Autorinnen ist fantastisch! "Conversion 1: Zwischen Tag und Nacht" von C. M. Spoerri und Jamin Romana Welsh. <3 Ich bin derzeit auf Seite 402, also ganz kurz vor dem Ende und bin restlos begeistert!

Darum geht´s:
Skya: »Ich bin Skya und lebe auf der Insel Diés. Mein Volk ist äußerst intelligent und wir beten die Göttin Solaris an, die uns tagsüber ihre Gabe leiht. Dann gibt es noch diese gehirnlosen Muskelpakete, die auf der Nachbarsinsel Nox leben und deren Kräfte nachts von ihrem Gott Lunos verstärkt werden ...«

Zero: »Was willst du damit sagen, Prinzessin?«

Skya: »Unterbrich mich nicht. Ich versuche gerade, den Lesern zu erklären, wie unsere Welt funktioniert.«

Zero: »Du meinst wohl eher: unsere beiden Inseln.«

Skya: »Dieser Besserwisser hier ist übrigens Zero, der selbstverliebte Anführer der Nox. Aber immerhin hilft er mir, meine Freundin Mona vor den Diés zu verstecken.«

Zero: »Mhm. Aber nur, weil mein dämlicher Bruder sich mit deiner Freundin eingelassen und sie geschwängert hat!«

Skya: »Wir müssen jetzt zusammenarbeiten und versuchen, die Schwangerschaft vor den Ältesten geheim zu halten. Ansonsten droht uns allen die Todesstrafe – wir dürfen untereinander keinen Kontakt haben. Und schon gar keine Kinder zeugen, weil Mona ... sie wird bei der Geburt wahrscheinlich sterben ...« 

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Der Nox-Inducer strich seine Kapuze nach hinten."

Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich bin fast fertig mit diesem tollen Buch und meine Rezension dazu erscheint ja bald, also möchte ihc nnicht zu viel sagen, jedoch kann ich nur ein riesen Kompliment an die Autorinnen aussprechen! Das Cover ist ja schon der Wahnsinn. Kopainski Artwork. Mehr muss man nicht sagen :D Aber der Inhalt, die Idee, diese einfach toll ausgearbeiteten und facettenreichen Charaktere, eine genialer Schreibstil. Wahnsinn! Ich empfehle dieses Buch jetzt schon sehr!

Wie seid ihr zum Bloggen gekommen?

Ich habe zu Hause nicht viele Freunde, die viel Lesen, klar auch, aber nicht so exzessiv wie ich und sie haben eigentlich nichts mit Schreiben am Hut. Ich wollte mich aber trotzdem darüber austauschen und meine Gedanken dazu mit anderen teilen, ohne meine Familie und Freunde zu nerven. :D Also dachte ich, dass ich alles einfach blogge. Wenn es wer liest ok, wenn nicht auch in Ordnung. Dass das Bloggen dann aber so ein riesigen Teil in mienem Leben einnimmt, hätte ich nicht gedacht. Aber ich bin froh darüber, denn ich habe viele wundervolle Menschen kennengekernt und auch generell sehr viel Neues meinem Wissen hinzufügen können. Ohne Bloggen geht es nicht mehr! :D


Kennt ihr Conversion schon? Wie fandet ihr es? Mögt ihr Dystopien?

CONVERSATION

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Back
to top