Rezension - Zodiac -


Titel: Zodiac
Originaltitel: Zodiac
Autor: Romina Russell
Übersetzerin: Michaela Link
Genre: Science-Fiction, Fantasy, Jugendbuch
Seiten: 448
Format: Paperback
weitere Formate: E-Book
Erscheinen: 09.11.2015
Preis: 16,99 € (Paperback), 12,99 € (E-Book), 
9,99 € (Taschenbuch ab 01.09.2017)
ISBN: 978-3-492-70381-9
Reihe: Teil 1 der Reihe 




Klappentext: 

In den Sternen liegt dein Schicksal...

Die 16-jährige Rhoma vom Planeten Krebs verfügt – wie viele andere in der Galaxie Zodiac – über die Fähigkeit, in den Sternen zu lesen. Doch während ihre Mitschüler die Zukunft anhand genauester Berechnungen und wissenschaftlicher Erkenntnisse vorhersagen, schaut Rho nur zu den Sternen auf und wartet auf ein Zeichen. Deswegen gilt sie bei den Lehrern als unverbesserliche Träumerin und ist kurz davor durch ihre Prüfung zu fallen. Doch als eine schreckliche Katastrophe das Sternbild Krebs heimsucht, bei der unzählige Menschen sterben, war Rho die einzige, die die Gefahr in den Sternen hat kommen sehen. Völlig überraschend wird sie zur neuen Wächterin von Krebs ernannt, zur obersten Sterndeuterin ihrer Heimat. Aber Rho entdeckt ein Omen in den Sternen, das nichts Gutes verheißt: Die Katastrophe von Krebs war kein Unfall. Andere werden folgen. Und vielleicht wird ganz Zodiac untergehen. Doch wer glaubt einem unerfahrenen Teenager, der ein Monster in den Sternen sieht? 

Cover:

Ein tolles Cover. Man sieht die Sterne, Planeten und Himmelskörper sowie das Sternzeichen Krebs, aber auch ein neues, mir unbekanntes Zeichen - das 13. Zeichen. Die Schrift des Titels ist leicht erhaben und glänzend, alles andere ist matt. Ein spannendes Cover.

Hauptfiguren:

Rho:
Rho ist ein selbstbewusstes Mädchen, dass sich voll auf seine Ausbildung konzentrieren will. Mit ihren Freunden spielt sie in einer Band. Für Familie und Freunde ist sie immer da und steht für sie ein. Als sich die Ereignisse überschlagen und sie ihre Heimat verlassen muss, zögert sie nicht, für ihr gesamtes Volk einzustehen.

Nishi:
Nishi ist eine Schützin und somit ist ihre Mentalität etwas anders als Rhos. Doch gerade deshalb ergänzen sich die beiden Freundinnen so gut. Nishi steht immer hinter Rho und ist ihr eine sehr große Stütze, gerade als alle anderen ihr nicht glauben.

Schreibstil und Handlung:

Ich bin nicht so gut in die Geschichte reingekommen. Es gab viele Namen, Bezeichnungen und Wörter, die teilweise unerklärt blieben oder bei denen man etwas brauchte, um sich an sie zu gewöhnen. Manchmal wurden Fachbegriffe verwendet oder, für mich, etwas schlecht zu lesende Namen ausgewählt. Dies finde ich eigentlich toll, es ist ja auch eine wunderbare Idee, die hinter diesem Buch steckt und etwas Neues, doch haben diese Wörter und Begriffe sehr den Lesefluss verlangsamt und so kam man nur stockend in die Geschichte rein.

Die Charaktere sind wirklich gut ausgearbeitet und man versteht ihre Beweggründe. Sie haben tolle Facetten und machen die Geschichte unterhaltsam. 

Leider war es für mich zu viel Science-Fiction und zu wenig Fantasy. Trotzdem steckt hinter diesem Buch eine tolle Idee und eine fantastische Welt, in die ich kurzfristig gern eingetaucht bin. Die Eigenschaften von Sternzeichen den Bewohner zuzuordnen fand ich toll, ebenso auch, wie alle zusammen in ihrem Welten leben und miteinander agieren. 

Dadurch, dass es eine komplett neue Welt ist und ich durch einige Namen und Begriffe beim Lesen ins Stocken kam, ist es für mich keine locker leichte Lektüre zum Entspannen gewesen. Ich bin sehr zwiegespalten, denn die Idee und die Figuren finde ich toll, aber es konnte mich durch Schreibstil und Umsetzung nicht mitreißen. Oft habe ich das Buch weggelegt und erstmal etwas anderes gelesen. Es konnte mich nicht fesseln.

Alles in allem muss ich deshalb Abzüge machen, empfehle aber jeden, der Sci-Fi liebt und Fantasy mag, mal reinzulesen. Ich konnte es bisher nicht beenden, möchte ihm aber vielleicht nächstes Jahr nochmal eine Chance geben.

Fazit:

Für mich teils anstrengend zu lesen, jedoch mit einer sehr tollen Idee und lieben Charakteren.

Bewertung:

❤❤

Vielen Dank an den Piper Verlag für das Rezensionsexemplar! <3

"Zodiac" ist u.a. bei Amazon erhältlich.

Lest unbedingt mal rein:
Leseprobe (Kindle-Buchvorschau)

CONVERSATION

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Back
to top